Ihr Dichtheitsprüfung Shop

Hartel, Karl Heinz: Ratgeber Dichtheitsprüfung ...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Leitfaden zur Bestandsaufnahme, Prüfung und Sanierung von Grundstücksentwässerungsanlagen

Anbieter: eBook.de
Stand: 22.01.2017
Zum Angebot
Prüfeinrichtung 10 mm
19,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Prüfeinrichtung zur Dichtheitsprüfung von Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen Vorteile und Ausstattung: Besonders geeignet für Triomatic-Anlagen und neue Regler nach DIN EN 16129 Annex D, bei Wandmontage. Durch den Einbau der Prüfeinrichtung ist der Abbau des an die Wand montierten Reglers zur Dichtheitsprüfung der Anlage nicht erforderlich. der Zugang zum Regler wird über das Kugelventil abgesperrt auf der Eingangsseite Überwurfmutter und aufgezogener Schneidring DVGW geprüft Art Leitungen und ZubehörGewicht mit Verpackung 0.16 kg, Filterfarbe silber, Ausführung RST 10 x RVS 10, Durchmesser 10.0 cm

Anbieter: fritz-berger.de
Stand: 09.02.2017
Zum Angebot
Wandregler mit Prüfventil 10 mm
49,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Niederdruckregler 30 mbar 1,5 kg/h zum Anschluss an Gasflaschen mittels Hochdruck-Schlauchleitung, zur Druckregelung auf den Nenndruck des Gasgerätes bestehend aus: Niederdruckregler mit integrierter Sicherheitseinrichtung gegen Überdruck und Wandhalterung Vorteile und Ausstattung • Schneidringverschraubung mit Überwurfmutter Typ M und SchneidringTyp D-MS • Ausführung abhängig auch mit und ohne Prüfeinrichtung zur Dichtheitsprüfung der Flüssiggasanlage ohne Abbau der Druckregeleinrichtung lieferbar • Ausführung Typ EN61-DS entspricht den berufsgenossenschaftlichen Anforderungen der DGUV Vorschrift 79 (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung - bisher BGV D 34) und ist für den Einsatz in gewerblich genutzten Caravans und Motorcaravans geeignet! • Die Auswahl der Leistungsstufe muss nach Addition aller Geräte-Nenndurchflüsse erfolgen. • Zum Schutz der Flüssiggasanlage im Fahrzeug durch ölige Aerosole und Abdampfrückstände wird der Gasfilter empfohlen! Niederdruckregler mit Prüfeinrichtung mit Überdruck-Sicherheitseinrichtung S2SR (ÜDS) Eingang 90° AG M20 x 1,5 x RVS 8 mm AG M20 x 1,5 x RVS 10 mm Art ReglerGewicht mit Verpackung 0.592 kg, Nenndurchfluss 1.5 kgh, Kontrollmanometer false, Anschluss 30.0 mbar, Farbe silber, Filterfarbe silber, Ausführung 10 mm

Anbieter: fritz-berger.de
Stand: 21.01.2017
Zum Angebot
Rems E-Push (115100)
559,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Druckluft-Zubehör / elektrische Druckprüfpumpe für die Druck- und Dichtheitsprüfung von Rohrleitungssystemen und Behältern / Förderleistung: 7 l/min

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 15.02.2017
Zum Angebot
Kutzke, Klaus: Dichtheitsprüfung und Lecksuche ...
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Leitfaden zum praktischen Einsatz bei der Qualitätssicherung und Wartung Reihe Technik

Anbieter: eBook.de
Stand: 15.01.2017
Zum Angebot
Roller Elektro-Druckprüfpumpe E-Control
802,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eigenschaften: Leistungsstarke, kompakte Elektro-Druckprüfpumpe zur mühelosen, schnellen Druck- und Dichtheitsprüfung von Rohrleitungssystemen u. a., mit einem Prüf- und Druckbereich bis 60 bar Druckbegrenzung in 6 Stufen einstellbar (10 – 60 bar / 1 – 6 MPa / 145 – 870 psi) Robust, kompakt, leicht, nur 12 kg Hochleistungs-Kolbenpumpe, selbstansaugend, für Wasser, wässrige Lösungen und Emulsionen Bewährter, durchzugstarker Kondensatormotor 1300 W Gedämpftes, glyceringefülltes Manometer 60 bar Lieferumfang: Elektro-Druckprüfpumpe mit Manometer, 1,5 m Ansaugschlauch mit Filter und ½´´-Anschluss, 1,5 m Hochdruckschlauch mit ½´´-Anschluss

Anbieter: Contorion
Stand: 01.12.2016
Zum Angebot
Roller Set TW-H Plus Spül- und Druckprüfeinheit...
3.275,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Eigenschaften: Leistungsstarke, kompakte, elektronische Spül- und Druckprüfeinheit mit ölfreiem Kompressor Nur ein Gerät mit mehr als 10 Programmen zum Spülen, Desinfizieren, zur Druckprüfung mit Druckluft oder Wasser von Trinkwasserinstallationen und zum Reinigen und Konservieren von Heizungssystemen u. a. Mit permanenter Prozessüberwachung und Protokollierung der Ergebnisse Universell einsetzbar: Zum Spülen mit Wasser von Rohren bis DN 100, Durchmesser 4´´ oder zum Spülen mit Wasser/Luftgemisch von Rohren bis DN 50, Durchmesser 2´´ Zur Desinfektion von Trinkwasserinstallationen nach EN 806-4:2010 Zur Reinigung und Konservierung von Radiatoren- und Flächenheizsystemen Zur Druck- und Dichtheitsprüfung mit Druckluft von Rohrleitungssystemen und Behältern bis 0,4 MPa/4 bar/58 psi Zur Druck- und Dichtheitsprüfung mit Wasser bis 1,8 MPa/18 bar/261 psi (Roller Multi-Control SLW) Spülen / Druckprüfung gemäß EN 806-4 bzw nach ZVSHK-Merkblättern T 82-2011 / T 84-2004 Zum geregelten Füllen von Behältern aller Art mit Druckluft bis 0,8 MPa/ 8 bar/116 psi Zum Betrieb von Druckluftwerkzeugen mit einem Betriebsdruck bis 0,8 MPa/8 bar/116 psi / Saugleistung bis 230 Nl/min. Mit Eingabe- und Steuereinheit für automatischen Ablauf der Spül- und Prüfprogramme und für die Dokumentation der Ergebnisse Leistungsstarker, bewährter, wartungsfreier, ölfreier Hubkolbenkompressor mit Kurbeltrieb, Kondensatormotor 1500 W Eingabe- und Steuereinheit mit 3´´ Display mit moderner LCD-Technologie, 76 mm Bildschirmdiagonale, 128 x 64 Pixel Besonders einfach zu bedienen, menügeführte Eingabe und Steuerung von den Spül- und Prüfprogrammen in 26 Sprachen USB-Anschluss für USB-Stick oder Drucker Ergebnisse der Spül- und Prüfprogramme werden gespeichert und können auf USB-Stick oder Drucker übertragen werden Lieferumfang: Spül- und Druckprüfeinheit mit Eingabe- und Steuereinheit, ölfreiem Hubkolbenkompressor mit Kurbeltrieb, Kondensatormotor, Personenschutzschalter (PRCD), hydro-pneumatischer Wasserpumpe, 2 Stück Saug-/Druckschläuche 1´´, 1,5 m lang, 1 Stück Druckluftschlauch 8 mm, 1,5 m lang, 1 Stück Hochdruckschlauch ½´´ 1,5 m lang, Verschlüsse für Ein- und Ausgänge, Verbindungsschlauch Kompressor/Wasseranschlüsse, Doppelnippel 1´´, fahrbares Stahlrohrgestell 1 Stück Roller Inject TW, 2 Stück Roller Plus TW-D Color, 1 Stück Roller Inject H, 2 Stück Roller Plus H-R, 2 Stück Roller Plus H-K

Anbieter: Contorion
Stand: 01.12.2016
Zum Angebot
Gas-/Wasserleitungsprüf- gerät ROTEST GW150/4 R...
517,46 € *
ggf. zzgl. Versand

für Vorprüfung (1,0 bar) und Hauptprüfung (110 mbar) von Erdgasleitungen, Niederdruck-Flüssiggasleitungen (40 - 60 mbar), Propangasleitungen (150 mbar) und Dichtheitsprüfungen von Trinkwasserleitungen gem. DIN 1988 (TRWI) mit Luft, Vor- und Hauptprüfung 3 bar/110 mbar sowie Überprüfung und Einstellung von atmosphärischen Gebläsebrennern (0 - 30 mbar), entspricht den Anforderungen an die Messgenauigkeit nach DVGW-TRGI 96 und anderen nationalen Sicherheitsvorschriften

Anbieter: Zoro Tools - Gesa...
Stand: 29.12.2016
Zum Angebot
Exfiltrationen bestehender Grundstücksentwässer...
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgangspunkt für die Untersuchungen und Analysen in der Arbeit ist die gesetzliche Vorschrift in der Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen, nach der alle Grundstücksentwässerungsanlagen bis spätestens zum Jahr 2015 auf Dichtheit untersucht werden müssen. Nach Vorgabe der Regelwerke ist zum Nachweis dieser Dichtheit eine TV-Inspektion und eine Druckprüfung mit Wasser oder Luft zugelassen. Ergebnisse von Pilotprojekten und Forschungsvorhaben zeigten jedoch, dass erhebliche Unsicherheiten bezüglich der Durchführung der Prüfung und der Bewertung der Ergebnisse bestehen. Ziel der Arbeit ist es daher, unter Berücksichtigung der ökologischen Erfordernisse technisch machbare und wirtschaftlich sinnvolle Konzepte und Verfahren für zukünftige Dichtheitsprüfungen von Grundstücksentwässerungsanlagen zu entwickeln. Bei einer theoretischen Analyse zeigte sich, dass die Vorgaben der Regelwerke für eine objektive Bewertung der Dichtheit der Abwasserleitungen nicht ausreichend genau festgelegt sind. Daher wurden zunächst in einem praktischen Versuchsteil die Einflussgrößen auf das Ergebnis von Dichtheitsprüfungen ermittelt. Bei weiteren Untersuchungen unter Laborbedingungen mit Simulation des realen Betriebszustandes zeigte sich, dass die zuvor bei den Druckprüfungen ermittelten Einflussgrößen auf das Prüfergebnis prinzipiell auch für Prüfungen im Durchfluss gelten. Eine befriedigende Korrelation zwischen den Ergebnissen der Druckprüfung mit Wasser und den realen Bedingungen konnte jedoch nicht festgestellt werden. Dies wurde durch Untersuchungen an bestehenden Grundstücksentwässerungsanlagen mit einer eigens hierfür entworfenen Messeinrichtung bestätigt. Trotz deutlicher Überschreitung der nach Regelwerk zugelassenen Leckagen waren die Exfiltrationsmengen im Betrieb nur sehr gering. Die Exfiltrationsmengen und damit das Gefährdungspotential von undichten Grundstücksentwässerungsanlagen könnten daher durch eine Druckprüfung überschätzt werden. Ausgehend von diesen Ergebnissen wurde eine neue Prüfmethode entwickelt, mit der die tatsächlichen Betriebsverhältnisse während der Prüfung simuliert werden können und so eine bessere Einschätzung der zu erwartenden Exfiltrationsmengen möglich ist. Die Prüfmethode wurde in Versuchen unter Laborbedingungen optimiert und erste Untersuchungen unter Praxisbedingungen mit einem Prototyp durchgeführt. Zur Entwicklung von Dichtheitskriterien für die vorgestellte Prüfmethode wurden im Folgenden mehrere Berechnungsansätze entwickelt, mit denen die Exfiltrationsmengen nach ökologischen Bewertungskriterien begrenzt werden können. Es zeigte sich, dass die für die Umwelt unschädlichen und damit zulässigen Exfiltrationsmengen in hohem Maße von der Reinigungsleistung des Bodens abhängig sind. Unter Berücksichtigung bestehender gesetzlicher Vorgaben an Grundstücksentwässerungsanlagen in Wasserschutzzonen sowie der bei den praktischen und theoretischen Untersuchungen gewonnenen Erkenntnisse wurden abschließend Vorschläge zur Durchführung zukünftiger Dichtheitsprüfungen erarbeitet und Dichtheitskriterien für die Prüfungen formuliert. Mit dem entwickelten und vorgestellten Konzept zur Dichtheitsprüfung ist eine umweltgerechte und wirtschaftliche Bewertung des Gefährdungspotentials der einzelnen Grundstücksentwässerungsanlagen möglich. Damit wird die Voraussetzung geschaffen, eine Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften wie in der Bauordnung des Landes Nordrhein-Westfalen gefordert zur Dichtheitsüberprüfung der bestehenden Entwässerungsanlagen im privaten Bereich technisch und wirtschaftlich angemessen durchführen zu können.

Anbieter: Bol.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Vigor Turbosystem-Abdrücker-Satz für Klicksysteme
141,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Ermöglicht zeitsparende und fachgerechte Ermittlung von undichten Ladeluftschläuchen Zur schnellen Diagnose der Ladeluft-Systeme in neuen Fahrzeuggenerationen, bei denen Luftrohre mit Klicksystem verbunden werden Zur Durchführung der Dichtheitsprüfung anhand von Geräuschentwicklung, Lecksuchspray oder Druckabfall Inhalt: 6 Stopfen-Paare 31 / 38 / 46 / 51 / 56 / 61 mm

Anbieter: Contorion
Stand: 18.01.2017
Zum Angebot
Wandregler 10 mm
39,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Niederdruckregler 30 mbar 1,5 kg/h zum Anschluss an Gasflaschen mittels Hochdruck-Schlauchleitung, zur Druckregelung auf den Nenndruck des Gasgerätes bestehend aus: Niederdruckregler mit integrierter Sicherheitseinrichtung gegen Überdruck und Wandhalterung Vorteile und Ausstattung • Schneidringverschraubung mit Überwurfmutter Typ M und Schneidring Typ D-MS • Ausführung abhängig auch mit und ohne Prüfeinrichtung zur Dichtheitsprüfung der Flüssiggasanlage ohne Abbau der Druckregeleinrichtung lieferbar • Ausführung Typ EN61-DS entspricht den berufsgenossenschaftlichen Anforderungen der DGUV Vorschrift 79 (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung - bisher BGV D 34) und ist für den Einsatz in gewerblich genutzten Caravans und Motorcaravans geeignet! • Die Auswahl der Leistungsstufe muss nach Addition aller Geräte-Nenndurchflüsse erfolgen. • Zum Schutz der Flüssiggasanlage im Fahrzeug durch ölige Aerosole und Abdampfrückstände wird der Gasfilter empfohlen! Niederdruckregler ohne Prüfeinrichtung mit Überdruck-Sicherheitseinrichtung S2SR (ÜDS) Eingang gerade AG M20 x 1,5 x RVS 8 mm AG M20 x 1,5 x RVS 10 mm Gewicht mit Verpackung 0.482 kg, Nenndurchfluss 1.5 kgh, Kontrollmanometer false, Anschluss 30.0 mbar, Farbe silber, Filterfarbe silber, Ausführung 10 mm

Anbieter: fritz-berger.de
Stand: 21.01.2017
Zum Angebot
testo Leckmengenmessgerät 324 Druck- und Leckme...
1.188,81 € *
ggf. zzgl. Versand

testo 324 Druck- und Leckmengenmessgerät DVGW-geprüft für sämtliche Prüfungen an Gas- und Wasserleitungen wie Belastungs- , Dichtheits- und Geprauchsfähigkeitsprüfungen.

Anbieter: Conrad
Stand: 22.02.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht